Gut gegen Hautkrebs? Olivenöl:

25.01.2001

Hochwertiges Olivenöl, nach dem Sonnenbad aufgetragen, verlangsamt das Wachstum von Hautkrebs bei Mäusen. Das haben Forscher der Universität Kobe in Japan herausgefunden. Kaltgepresstes Öl aus erster Pressung schnitt dabei deutlich besser ab als anderes Olivenöl. Verantwortlich dafür sind vermutlich die antioxidativen Eigenschaften der Inhaltsstoffe.

25.01.2001
  • Mehr zum Thema

    Tages­cremes mit UV-Schutz im Test Pflege und Sonnen­schutz für wenig Geld

    - Tages­cremes mit UV-Schutz sollen der Gesichts­haut Feuchtig­keit spenden, sie pflegen und vor schädigendem Sonnenlicht schützen. Die Stiftung Warentest hat elf solcher...

    Olivenöl im Test Gutes Öl schon für rund 5 Euro pro Liter

    - Gutes Olivenöl kostet nicht die Welt – geschmack­liche High­lights haben aber ihren Preis. Das zeigt der jüngste Olivenöl-Test der Stiftung Warentest. Die Tester prüften...

    FAQ Speiseöl Raps, Olive, Sonnenblume – alle Infos zum Öl

    - Auf der Hitliste der beliebtesten Speiseöle in Deutsch­land steht Rapsöl auf Platz eins (zum Test Rapsöl), gefolgt von Sonnenblumenöl und Olivenöl (zum Test Olivenöl)....