Die europäischen Apfelbauern fuhren im Herbst 2014 eine Rekord­ernte ein: Schät­zungen zufolge fast 12 Millionen Tonnen. Größter EU-Apfel­produzent ist Polen. Verbraucher können sich über güns­tige Preise freuen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.