Ob eingetragene Lebenspartner sich vor dem 14. Dezember 2010 eine Immobilie frei von Grunderwerbsteuer übertragen durften, muss das Bundesverfassungsgericht entscheiden (Az. 1 BvL 3/12).

Dieser Artikel ist hilfreich. 24 Nutzer finden das hilfreich.