Die Europäische Union will Strom aus erneuerbaren Energien wie Wind- und Wasserkraft oder Solarenergie fördern. Die Mitgliedstaaten legten für jedes Land fest, wie hoch der Anteil im Jahr 2010 sein soll: Deutschland muss seinen Beitrag von heute rund 6 auf dann 12,5 Prozent steigern.

Dieser Artikel ist hilfreich. 41 Nutzer finden das hilfreich.