Existenzgründerseminare

Kurs

1

Preise
in Euro

2

Kursort(e)

test-Kommentar

Qualität der

Mängel in den AGB

Kursdurchführung

Kursrgani-
sation

Kundeninformation

Drei-Tages-Kurse

Sax Concept 21

Existenzgründer-Seminar

30

Dresden

Breites Themenspektrum. Praxisnah und exzellent strukturiert. Die Inhalte wurden dabei konsequent anhand einer Businessplanerstellung erarbeitet. Teilnehmerorientierter und lebendiger Unterricht mit ausreichend Übungen.

sehr hoch

sehr hoch

mittel

deutlich

Bergmann Unternehmensberatung

Existenzgründungsseminar

60/30

Berlin

Schwerpunkt im kaufmännischen Bereich. Praxisnahe Vermittlung, aber zu viel Stoff. Teilnehmerorientierter Unterricht, der hauptsächlich aus Diskussionen und Lehrgesprächen bestand. Übungen kamen etwas zu kurz.

hoch

sehr hoch

mittel

keine

3

Crea Kapital Management

Existenzgründerseminar

30

Berlin

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Inhalte waren gut vernetzt. Praxisnahe Vermittlung, aber zu viel Stoff. Teilnehmerorientierter Unterricht, der hauptsächlich aus Diskussionen und Lehrgesprächen bestand. Übungen kamen etwas zu kurz.

hoch

hoch

sehr niedrig

keine

3

Kreisverwaltung Saalekreis

4

Vom Existenzgründer zum erfolgreichen
Unternehmer. Basis-Seminar

30

Halle/Saale

Schwerpunkte: Marketing und kaufmännisches Wissen. Gut strukturierte und praxisnahe Vermittlung. Motivierender und lebendiger Unterrichtsstil. Teilnehmer wurden konsequent in den Kurs eingebunden und konnten in Übungen aktiv werden.

hoch

sehr hoch

niedrig

5

gering

Unternehmensberatung Ingo Schiener

Seminar für Existenzgründungswillige

6

30

Ahaus, Bocholt, Coesfeld, Gronau, Münster, Oberhausen, Steinfurt, Wesel

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Inhalte waren gut aufeinander abgestimmt, logisch aufgebaut und praxisorientiert vermittelt. Teilnehmer wurden konsequent in den Unterricht eingebunden und konnten in unterschiedlichen Übungen
aktiv werden. Zu wenig auf Umsetzung der Lernergebnisse hingearbeitet.

hoch

hoch

mittel

deutlich

Ausbildungsverbund Teltow – Bildungszentrum der IHK Potsdam

Existenzgründerseminar – Orientierungsseminar

30

7

Brandenburg, Luckenwalde, Neuruppin, Oranienburg, Pritzwalk, Potsdam

Strukturierter Aufbau mit Schwerpunkt im kaufmännischen Bereich. Die Themen „Marketing“ und „Gründerpersönlichkeit“ kamen dagegen etwas zu kurz. Unterricht bestand hauptsächlich aus Lehrgesprächen und beinhaltete zu wenige Übungen. Umfangreiche Schulungsunterlagen. Auf die Umsetzung der Lernergebnisse wurde zu wenig hingearbeitet.

mittel

hoch

niedrig

deutlich

Berater Company

3-Tages-Seminar für Existenzgründer

30

Berlin

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Inhalte waren nicht ausreichend vernetzt. Hoher Anwendungsbezug, dabei aber wenig Praxisbeispiele. Unterricht bestand hauptsächlich aus Lehrgesprächen und beinhaltete zu wenige Übungen.

mittel

mittel

sehr niedrig

keine

3

Epikur Bildungshaus

Gründerseminare

30

Berlin

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Unterrichtsstoff wurde praxisnah und gut strukturiert vermittelt, viele der angekündigten Inhalte wurden aber nur knapp behandelt. Lebendiger, teilnehmerorientierter Unterricht, aber zu wenige Übungen.

mittel

hoch

mittel

keine

3

Exis Europa

8

3-Tages-Seminar für Existenzgründer

30

Dresden, Zwickau

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Praxisnahe und strukturierte Vermittlung, bei der die unterschiedlichen Dozenten gut aufeinander abgestimmt waren. Teilnehmerorientierter Unterricht, der hauptsächlich aus Diskussionen und Lehrgesprächen bestand. Übungen kamen dabei jedoch zu kurz. Anbietereigene Schulungsunterlagen decken die maßgeblichen
Themen ab, einiges ist aber zu oberflächlich dargestellt.

mittel

hoch

niedrig

9

keine

3

Institut für Unternehmensgründung
Dipl.-Ing. Wilfried Nelles

Existenzgründungsseminar

30

Bundesweit

Themenschwerpunkte: persönliche Gründervoraussetzungen, kaufmännisches Wissen, Businessplan. Dagegen wurden Rechtsfragen nur gestreift, Marketing kam zu kurz. Gut strukturierter Aufbau, aber sehr viel Stoff. Motivierender und vertrauensvoller Unterrichtsstil, jedoch zu wenige Übungen.

mittel

hoch

niedrig

sehr gering

Kon-zept Unternehmensberatung

Existenzgründungsseminar
„Ich mache mich selbstständig!“

40

Apolda, Gera, Jena, Weimar

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Praxisnahe und strukturierte Vermittlung, aber nur wenige Praxisbeispiele.
Motivierender und lebendiger Unterrichtsstil, jedoch zu wenige Übungen.

mittel

mittel

mittel

keine

Startbahnen

Seminar Gründerwissen

45

Bundesweit

Schwerpunkte: Marketing, kaufmännische und juristische Aspekte. Inhalte praxisnah vermittelt, aber nicht ausreichend vernetzt. Ergebnisorientierter, aber frontaler Unterrichtsstil, der vor allem aus Lehrgesprächen bestand. Übungen kamen zu kurz.

mittel

mittel

sehr niedrig

gering

VHS Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Existenzgründung kompakt – Wochenend-Seminar

64/33,50

Berlin

Schwerpunkte: Gewerbeanmeldung, Marketing und kaufmännisches Wissen. Dabei wurde wenig auf persönliche Voraussetzungen zur Gründung eingegangen. Gut strukturierte, aber zu wenig praxisorientierte Inhaltsvermittlung. Teilnehmerorientierter, aber frontaler Unterrichtsstil. Zu wenige Übungen. Schulungsunterlagen mit inhaltlichen Lücken.

mittel

mittel

mittel

sehr deutlich

VHS Berlin Mitte – City VHS

Existenzgründung kompakt

68/38

Berlin

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Gut strukturierte, aber zu wenig praxisorientierte Vermittlung. Am Teilnehmer ausgerichteter Unterricht, aber zu wenig Übungen. Auf die Umsetzung der Lernergebnisse wurde zu wenig hingearbeitet.

mittel

mittel

hoch

sehr deutlich

VHS Berlin Pankow

Existenzgründung kompakt

58/38

Berlin

Breites Themenspektrum ohne besondere Schwerpunkte. Inhalte gut strukturiert, aber wenig praxisorientiert vermittelt. Am Teilnehmer ausgerichteter Unterricht, allerdings zu wenige Übungen. Auf die Umsetzung der Lernergebnisse wurde zu wenig hingearbeitet. Umfangreiche Schulungsunterlagen.

mittel

mittel

hoch

sehr deutlich

VHS Sächsische Schweiz

10

Existenzgründer-Intensivkurs

30

Neustadt, Pirna

Schwerpunkte: Gründungsplanung, -persönlichkeit und kaufmännisches Wissen. Etwas zu kurz kamen juristische Aspekte und Marketing. Gut strukturierte, systematische und praxisorientierte Vermittlung. Am Teilnehmer ausgerichteter Unterricht, aber zu wenige Übungen. Schulungsunterlagen mit inhaltlichen Lücken.

mittel

niedrig

mittel

sehr deutlich

IHK Südwestsachsen

Orientierungsseminar für Existenzgründer

30

Annaberg-Buchholz, Chemnitz, Freiberg, Plauen, Zwickau

Schwerpunktmäßig behandelt wurden Gründungsplanung und kaufmännisches Wissen. Dagegen kam Marketing zu kurz.
Inhalte wurden praxisnah vermittelt, waren aber nicht ausreichend vernetzt. Eine klare Lernstruktur war nicht erkennbar. Frontaler Unterrichtsstil und zu wenige Übungen. Es wurde nicht genug auf die Umsetzung der Lernergebnisse hingearbeitet.

sehr niedrig

niedrig

mittel

deutlich

VHS Dresden

Existenzgründung – Management

48

Dresden

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Praxisbezogen, aber ohne klare Struktur. Inhaltskonzept war nicht erkennbar. Unterricht wurde durch spontane Teilnehmerfragen bestimmt. Sehr einseitiger Medieneinsatz und zu wenige Übungen.

sehr niedrig

mittel

mittel

deutlich

Vier-Tages-Kurse

Südwestfälische IHK zu Hagen

Erfolgreich selbstständig

150

Hagen

Breites Themenspektrum, wobei besonders das Thema Marketing intensiv behandelt wurde. Praxisorientierte Vermittlung.
Lebendiger und teilnehmerorientierter Unterrichtsstil. Übungen kamen etwas zu kurz. Umfangreiches Schulungsmaterial.

hoch

hoch

hoch

sehr deutlich

IHK Ostthüringen zu Gera

Existenzgründerseminar

135

Gera, Jena, Unterwellenborn

Schwerpunkte: Gründungsplanung und kaufmännisches Wissen. Dabei wurde wenig auf persönliche Voraussetzungen zur Gründung eingegangen. Praxisnahe und strukturierte Vermittlung, einige Aspekte wurden jedoch durch unterschiedliche
Dozenten mehrfach angeschnitten. Viele Lehrgespräche und Diskussionen, aber wenige Übungen.

mittel

hoch

niedrig

gering

HWK für Ostthüringen

Existenzgründerseminar

100

Gera, Zeulenroda-Triebes

Breites Themenspektrum ohne Schwerpunkte. Inhalte waren nicht optimal aufeinander abgestimmt. Zu Beginn kaum Praxisbezüge. In der ersten Kurshälfte sehr frontaler Unterricht mit wenigen Übungen. Im weiteren Verlauf mehr Teilnehmerorien-tierung. Auf die Umsetzung der Lernergebnisse wurde zu wenig hingearbeitet.

niedrig

hoch

niedrig

K. A.

11

    „Die Qualität der...“ wurde in fünf Stufen bewertet: sehr hoch, hoch, mittel, niedrig, sehr niedrig. Reihenfolge nach dem Urteil für die Qualität der Kursdurchführung. Bei gleichem Urteil Reihenfolge nach Alphabet.

    Die Mängel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden in fünf Stufen bewertet: keine, sehr gering, gering, deutlich, sehr deutlich. K. A. = Keine Angaben.

    • 1 Aufgrund veränderter Förderbestimmungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Außenkontrolle (Bafa) werden inzwischen verstärkt Vier-Tages-Kurse angeboten.
    • 2 Wenn zwei Preisangaben vorhanden sind, bezieht sich die rechte Ziffer auf ermäßigte Preise für einzelne Teilnehmer.
    • 3 Keine AGB vorhanden. Es gelten die Bestimmungen des BGB.
    • 4 Der Kurs wurde in Kooperation mit Mennesclou KMU-Beratung und Existenzgründung angeboten.
    • 5 Geprüft wurden Homepage und Flyer der Kreisverwaltung Saalekreis, da der Kurs über diese Medien beworben wurde.
    • 6 Der Kurs wurde auch zalsweitägiges Wochenendseminar mit verlängerten Tageszeiten angeboten.
    • 7 Ohne Förderung des Bafa kostete der Kurs 115 Euro.
    • 8 Der Kurs wurde in Kooperation mit PMC Masterteam angeboten.
    • 9 Geprüft wurden Homepage und Flyer von Exis Europa, da der Kurs über diese Medien beworben wurde.
    • 10 Der Kurs wurde in Kooperation mit der Unternehmensgründung Ritter angeboten.
    • 11 Da die AGB des Anbieters vor der Kursanmeldung nicht vorlagen, konnten sie nicht in die Prüfung miteinbezogen werden.