Husten

Darreichungsform

Preis
in Euro

URTEIL

test-Kommentar

Wirkstoff Ambroxol-hydrochlorid

PaediamucSaft

3 mg Saft/ Lösung,

100 ml

2,30

MIT EINSCHRÄNKUNG GEEIGNET

Ambroxol kann dazu beitragen, dass sich der festsitzende Schleim in den Bronchien löst und besser abgehustet wird. Die therapeutische Wirksamkeit sollte aber noch besser belegt werden. In der Selbstmedikation nur für Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren. Für jüngere Kinder nur nach ärztlicher Verordnung anwenden.

Ambroxol 15 Saft 1A Pharma

2,46

Ambroxol AbZ Hustensaft

2,46

Ambroxol AL Saft

2,46

Ambrohexal Hustensaft für Kinder

2,48

Ambroxol Sandoz

2,48

Ambroxol Stada Hustensaft

2,48

Ambroxol Krewel Sirup

2,49

Ambroinfant Lösung

2,53

Ambroxol acis Saft

2,53

Wirkstoff Azetylzystein

NAC 200 akut 1A Pharma

200 mg Brause-/ Trinktabletten,

20 Stück

3,51

MIT EINSCHRÄNKUNG GEEIGNET

Azetylzys­tein kann dazu beitragen, dass sich festsitzender Schleim in den Bronchien löst und besser abgehustet wird. Die therapeutische Wirksamkeit sollte aber noch besser belegt werden. Für Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren. Für jüngere Kinder gibt es Säfte in niedriger Dosierung – ärztlichen Rat beachten.

NAC AL akut 200 mg

3,51

NAC Lindopharm 200 mg

3,51

NAC Stada Akut 200

3,51

Tussamag NAC akut 200 mg

4,41

Acemus 200 akut

4,45

NAC axcount 200 akut

4,45

NAC Hemopharm 200 mg

4,45

NAC ratiopharm akut 200

4,45