Grills und Gartengeräte Meldung

Naht der Frost, brauchen Grills, Rasenmäher und andere Gerätschaften einen sicheren Platz für den Winterschlaf.

Gartengeräte. Hecken- und Astscheren, Harken und Schaufeln können leiden, wenn sie starken Temperaturschwankungen und ständiger Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Bringen Sie sie deshalb rechtzeitig an einen trockenen, frostsicheren Ort. Vorher gut säubern, Scharniere und Gelenke mit einem Tropfen Öl schmieren.

Rasenmäher. Befreien Sie auch Rasenmäher von Schmutz und Grasresten, zuvor den Stecker ziehen. Beim Benzinmäher Tank vollständig entleeren, Zündkerze entfernen und einen Esslöffel Motoröl in den Zylinder gießen. Um es zu verteilen, den Motor durch Ziehen am Startergriff kurz durchdrehen lassen. Dann die Zündkerze wieder einsetzen. Metallteile können mit einem Schutzöl eingesprüht und die Messer gefettet werden. Mit einer atmungsaktiven Plane abdecken und an einem trockenen, frostgeschützten Ort abstellen.

Tipp: Tragen Sie bei diesen Arbeiten Handschuhe, um sich vor Verletzungen zu schützen.

Kohle- und Gasgrills. Viele Kohle- und Gasgrills fangen an zu rosten, wenn sie der Witterung ausgesetzt sind. Auch einen feuchten Abstellplatz in der Garage oder im Schuppen mögen manche nicht. Selbst teure Grillwagen oder Säulengrills, die fast komplett aus eigentlich rostfreiem Edelstahl bestehen, sind vor Flugrost vom Kohlebehälter aus Feinblech nicht gefeit. Deshalb ist ein trockener Aufbewahrungsort wichtig. Vorher den Aschebehälter leeren beziehungsweise bei Gasgrills die Gasleitung abmontieren und das Ventil der Gasflasche verschließen. Danach alles gut säubern und mit einer wasserdichten, atmungsaktiven Haube abdecken.

Tipp: Flüssiggasflaschen lagern am sichersten im Freien, auch bei Minusgraden. Soll die Flasche unbedingt drinnen stehen, muss der Raum gut belüftet sein. Tabu sind Keller, Garagen, Treppenhäuser, Durchgänge und Durchfahrten. Falls bei Undichtheiten Gas ausströmt, genügt schon ein kleiner Funke (Lichtschalter, Rauchen) und es explodiert. Kinder fernhalten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 259 Nutzer finden das hilfreich.