Unser Rat

Die meisten „guten“ Geräte findet man bei Elektrogrills. Beste Wahl ist WIK Twin Top Smart für 60 Euro, dicht gefolgt vom Tischgrill Cloer 6589 (119 Euro), Steba Barbecue-Grill (120 Euro) und Tefal Largo Comfort (209 Euro). Auch „gut“: Severin Barbecue-Grill (55 Euro). Einziger „guter“ Gasgrill ist der 400 Euro teure Weber Q 200 Premium. Bei den Kohle­grills liegen Weber One-Touch Gold (200 Euro) und Thüros Toronto (211 Euro) vorn.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1465 Nutzer finden das hilfreich.