Gratisreisen Meldung

Sie heißen Daydreams oder Gratistours und versprechen kostenlose Übernachtungen oder „Kurzurlaub geschenkt“. Tatsächlich wird die Reise dann ein Trip zur Kasse: Bearbeitungsgebühr, Verpflegung im Hotel, Flug: Unter dem Strich zahlen die „Gratisreisenden“ oft mehr als bei einer regulären Pauschalreise. test sagt warum.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2625 Nutzer finden das hilfreich.