In einigen Schweizer Städten bieten Taxis jetzt eine kostenlose WLan-Nutzung an. Die Gratis-Hotspots nutzen das LTE-Netz des Mobil­funkanbieters Orange, der sie als Werbemaß­nahme betreibt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.