International Collection Walnussöl

Zum Artikel

Testergebnisse für International Collection Walnussöl

Gourmetöle 09/2015 - Walnussöle

International Collection: Walnussöl Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % ausreichend (4,0)
Sensorische Beur­tei­lung
45 % gut (2,0)
Besonderheiten und Fehler in Aus­sehen, Geruch, Geschmack und Mund­gefühl (Fehler sind fett gedruckt)
Riecht und schmeckt nussig und röstig.
Che­mische Qualität
15 % ausreichend (4,5)1*
Schad­stoffe
20 % ausreichend (4,0)2
Ver­packung
5 % befriedigend (2,6)
Deklaration
15 % gut (2,3)

Produktmerkmale für International Collection Walnussöl

Art der Erzeugung
Art der Erzeugung Kon­ventionell
Herkunft und Her­stellung
Herkunft laut Deklaration (Herkunft laut Anbieter auf Anfrage) Abge­füllt in Groß­britannien (Kalifornien)
Besonderheiten der Her­stellung laut Deklaration Keine Angabe
Inhalt und Preis
Inhalt 250 ml
Mitt­lerer Preis ca. 5,05 Euro
Preis pro Liter ca. 20,20 Euro
Mindest­halt­bar­keit
Mindest­halt­bar­keits­datum laut Deklaration 09.09.2016
Mindest­halt­bar­keits­frist laut Anbieter in Monaten 24
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein
*
Führt zur Abwertung
1
Wir wiesen ­3,3 % Trans­fett­säuren im Öl nach, die bei der Raf­fination ent­stehen. Wegen des negativen Ein­flusses auf den Fett­stoff­wechsel des Menschen halten wir die in anderen Ländern geltende Grenze von 2 % für ange­bracht.
2
Wir wiesen einen erhöhten Gehalt des Weichmachers DEHP nach. Er ist für Gegen­stände, die mit Erzeug­nissen wie Speiseöl in Berührung kommen, seit 2007 ver­boten.