Giro­konto wechseln

Gratis-Giro­konten ohne Wenn und Aber

Zurück zum Artikel

Das gibt es noch, aber seltener: das kostenlose Giro­konto, bei dem alle Buchungen inklusive sind, die Girocard nichts kostet und keine Bedingungen zu erfüllen sind. Wir nennen Banken, die bundes­weit ein Gratis­konto ohne Bedingungen anbieten. Es müssen nur monatlich Gehalt oder Rente auf das Konto eingehen. Tipp: In unserem kosten­pflichtigen Produktfinder Girokonto finden Sie die Preise von mehr als 200 Konten – regel­mäßig aktualisiert.

Anbieter

Name des Kontos/der Konten

1822direkt

Kostenloses Giro­konto/Mobile

Comdirect Bank

Giro­konto

Consors­bank

Giro­konto

DKB

Cash

Edekabank

Edeka-Konto

ING-Diba

Giro­konto

N26

Giro­konto

Noris­bank

Top-Giro­konto

O2 (Fidor Bank)

Banking Giro­konto

PSD Nieder­bayern-Oberpfalz

Mein GiroDirekt

Santander Bank

1 2 3 Giro­konto

Sparda-Bank Hessen

Giro

Wüstenrot Bank

Top Giro

Stand: April 2018

26

Mehr zum Thema

  • Banking-App Multi­banking-Apps für alle Konten

    - Konten bei verschiedenen Banken lassen sich mit speziellen Banking-Apps gemein­sam verwalten. Wir haben 14 Apps für iOS und Android getestet. Nur zwei schneiden gut ab.

  • Giro­konto ING Nur noch bei regel­mäßigem Geld­eingang kostenlos

    - Das Giro­konto bei der Direkt­bank ING ist ab dem 1. Mai 2020 nur noch dann kostenlos, wenn monatlich 700 Euro eingehen. Auch einige andere Banken machen das Giro­konto...

  • Inflation Mit steigenden Preisen umgehen

    - Die Inflation steigt weiter – Ende Oktober betrug sie 10,4 Prozent. Vor allem Energie und Lebens­mittel sind teurer. Wir haben Spar-Tipps für Sie gesammelt.