Giftpilze Meldung

In feuchten Sommern gedeihen auch Giftpilze prächtig – im Wald, aber auch im Garten und in Parks. Kleine Kinder sind dabei besonders gefährdet die Pilze zu probieren. Die Giftnotrufnummer für Ihre Region sollten Sie für den Fall der Fälle bereithalten. Sie erfahren sie im örtlichen Krankenhaus oder zum Beispiel unter www.apotheken.de. Klicken Sie Notdienste an, dann Giftnotruf und geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Für Berlin, München, Mainz, Bonn, Freiburg, Homburg und Göttingen gilt: 1 92 40 plus jeweilige Stadtvorwahl.

Dieser Artikel ist hilfreich. 392 Nutzer finden das hilfreich.