Gewinnspiele Vorsicht vor Wingame

0

Wer Post vom „Wingame-Team“ erhält, sollte sein Konto im Blick behalten. In dem Brief wird behauptet, man habe sich für einen Eintragungsdienst in 200 Gewinnspiele entschieden – für monatlich 49 Euro. Hinter Wingame steckt die Firma CCT Iletisim Organizasyon aus der Türkei. Irgendwie hat sich die Firma die Kontodaten der Angeschriebenen verschafft und kündigt die Abbuchung von 49 Euro monatlich an. Wer dem Einzug des Geldes per Lastschrift nie zugestimmt hat, kann die Abbuchung bei der Bank stornieren.

0

Mehr zum Thema

  • Abzocke am Telefon Aufsicht bestraft Cell it und Mobilcom-Debitel

    - Die Bundes­netz­agentur hat gegen die Call­center-Firma Cell it wegen unerlaubter Telefonwerbung ein Bußgeld von 145 000 Euro verhängt. Ein Bußgeld in gleicher Höhe hatte...

  • Handys, Haus­aufgaben, Spick­zettel Das sollten Eltern und Schüler wissen

    - Wie viele Haus­aufgaben sind erlaubt? Darf die Schule Handys einkassieren? Droht Schul­schwänzern ein Bußgeld? test.de gibt Antworten auf typische Fragen zum Schulrecht.

  • Akkus So können Sie Akkus sicher und lange nutzen

    - Akku­betriebene Produkte sind auf dem Vormarsch. Doch was kann man tun, damit der Akku lange hält? Und welche Gefahren gehen von Akkus aus? Das klärt unser Special.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.