Gewässerschaden-Haftpflicht­versicherungen

Entscheidend für die Auswahl dieser Police ist der Preis. Die günstigsten Angebote sind markiert.

Anbieter

Versicherungs-
summe

(pauschal für Personen- und Sachschäden
in Mio. Euro)

Oberirdische Heizöltanks
Jahresbeitrag (Euro)

Unterirdische Heizöltanks
Jahresbeitrag (Euro)

Günstigere ­An­gebote für den ­öffentlichen Dienst

3 000 Liter

5 000 Liter

10 000 Liter

3 000 Liter

5 000 Liter

10 000 Liter

Allianz

3/5

71/75 1

71/75 1

108/114 1

71/75 1

71/75 1

108/114 1

Nein

10/12,5

79/83 1

79/83 1

120/126 1

79/83 1

79/83 1

120/126 1

Nein

Asstel

3

232

312

54 2

292

402

76 2

Nein

Axa

3/10

36/55

42/69

52/87

50/83

60/99

87/145

Ja

Badische Allg.

3 3

30

30

30

50

62

89

Ja

Barmenia

5

107

135

160

173

216

260

Nein

Basler Securitas

5/5 4

81/90

101/112

121/135

121/135

152/168

182/202

Nein

Bayer. Hausbesitzer

3/10

68/72

68/72

78/87

97/108

97/108

115/130

Nein

Bruderhilfe

3

52

64

77

78

98

120

Nein

DA Direkt (D) (@)

3

43

43

54

49

49

81

Nein

Deutscher Ring

3/5

42/62

62/65

125/130

53/56

89/96

177/185

Nein

DEVK/DEVK Eisenbahn

3

43

54

75

43

54

75

Nein

Europa (D)

3

41

41

52

62

62

72

Nein

Generali

5

85 5

85 5

5

85 5

85 5

5

Nein

Gerling (@)

3/5

71/76

71/76

71/76

106/114

106/114

106/114

Nein

10

84

84

84

125

125

125

Nein

Gothaer

3/6

60/71

60/71

60/71

89/107

89/107

89/107

Nein

10

86

86

86

129

129

129

Nein

Helvetia

5/5 4

63/68

63/68

77/83

91/99

91/99

103/111

Ja

Huk-Coburg Allg.

5

27

34

56

41

48

86

Ja

Mannheimer

3/5

91/106

91/106

107/126

91/106

91/106

107/126

Nein

Nürnberger

3/5

37/39

37/39

64/67

37/39

37/39

64/67

Ja

NV

3

83

93

113

124

138

170

Nein

Ostangler

3/6

44/56

44/56

48/60

64/76

64/76

67/79

Nein

Schweizer National

3/5

42/48

42/48

48/54

65/71 5

65/71 5

95/107

Nein

Volkswohl Bund

3

89

107

124

124

174

210

Nein

VPV

3

45

45

68

71

71

97

Nein

WGV-Schwäb. Allg. (D)

5

58

58

65

101

101

113

Ja

Württembergische

3/5

58/63

69/76

81/89

72/79

86/94

101/110

Nein

WWK

3/5

68/78

84/97

101/116

101/116

126/145

153/176

Ja

Angebot regional und/oder auf bestimmte Personengruppen begrenzt (Einschränkung siehe Adressen)

Bayer. Vers.verband

3/5

77/81 5

77/81 5

154/167 6

77/81 5

77/81 5

232/250 6

Nein

Fahrlehrer (D)

5

41

62

72

93

93

109

Nein

GVV-Privat (D)

3

54

59

67

85

97

110

Nein

Öffentl. Braunschweig

10

67

84

112

84

101

146

Nein

ÖVB

3/5

50/52 7

62/66 7

88/92 7

63/63 7

78/82 7

111/117 7

Nein

SV Stuttgart

5

47

52

104

68

72

143

Nein

VGH

3/5

50/52 7

62/66 7

88/92 7

63/63 7

78/82 7

111/117 7

Nein

    Die Jahresbeiträge sind kaufmännisch gerundet.
    Die günstigsten und für jeden zugänglichen Angebote sind fett markiert.

    – = Entfällt.
    (D) = Angebot im Direktvertrieb.
    @ = Angebot über Internet.
    (@) = Angebot über Internet günstiger.

    Stand: 1. August 2007

    • 1 Je nach Zahl der Wohnungen eventuell höhere Beiträge (Modell: 3 000-Liter- und 5 000-Liter-Tank im ­Ein-/Zweifamilienhaus, 10 000-Liter-Tank im Mehr­familienhaus mit drei Wohnungen).
    • 2 Die Beiträge reduzieren sich bei schadenfreiem Verlauf des Vertrags. Im Schadensfall steigt der Beitrag.
    • 3 Kein Standardangebot.
    • 4 Pro geschädigter Person. Pauschal 10 Mio. Euro.
    • 5 Pauschalbeitrag nur für Ein- und Zweifamilienhäuser (bei Schweizer National: bis 5 000 Liter). Sonst zum Teil deutlich höhere Beiträge (Beispiel Bayer. Vers.verband: unterirdischer 5 000-Liter-Tank, ­Versicherungssumme 3 Mio. Euro: 203 Euro).
    • 6 Günstigere Beiträge für Ein- und Zweifamilienhäuser.
    • 7 Beiträge je nach Gesamtwohn­fläche (Modell: bei 3 000 Litern = 120 m2, bei 5 000 Litern = 200 m2, bei 10 000 Litern = 400 m2)

    Ausgewählt, geprüft, bewertet