Rehragout mit Steinpilzen: Wildveredelung

Getrocknete Steinpilze Test

Zutaten: Für vier Personen

  • 30 g getrocknete Steinpilze
  • 400 ml Wildfond
  • 150 g Schalotten
  • 4 Wacholderbeeren
  • 3 Nelken
  • 800 g Rehrückenfilet
  • Pfeffer
  • Mehl
  • Öl
  • Butter
  • 200 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian.

Zubereitung

1. Steinpilze in Wasser 30 Minuten einweichen, Schalotten würfeln.

2. Fleisch in fingerdicke Stücke schneiden, salzen, pfeffern, in Mehl wenden, braten, Saft auffangen.

3. Schalotten und Pilze in Butter anschwitzen. Mit Pilzfond, Fleischsaft, Sahne aufgießen, einkochen. Mit Gewürzen abschmecken. Fleisch 5 Minuten in der Soße ziehen lassen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1729 Nutzer finden das hilfreich.