Seit Jahren streiten sich die Parteien um die Gesundheitsreform. Zwei Punkte sind so gut wie sicher: Die Reform kommt 2007. Und: Versicherte und Arbeitgeber müssen mehr für die Krankenversicherung zahlen. Die Kassen sollen ihre Beitragssätze um mindestens 0,5 Prozentpunkte erhöhen, um Finanzlöcher zu stopfen. Dafür soll bei der Versorgungsqualität alles beim Alten bleiben.

Finanztest nennt die wichtigsten Eckpunkte der Gesundheitsreform, sagt, wer davon profitiert oder verliert und gibt Tipps zum Thema.

Dieser Artikel ist hilfreich. 855 Nutzer finden das hilfreich.