Das soziale Netz­werk Facebook stoppt in Europa seine umstrittene Gesichts­erkennung und hat versprochen, die damit bereits gewonnenen biome­trischen Daten nach­träglich zu löschen. Damit reagiert das Unternehmen auf Kritik von europäischen Daten­schützern.

Dieser Artikel ist hilfreich. 11 Nutzer finden das hilfreich.