Blut- und Organspender sind über die gesetzliche Unfall­versicherung geschützt. Darauf weist der Spitzen­verband der Deutschen gesetzlichen Unfall­versicherung DGUV hin. Der Schutz umfasst Unfälle bei der Vorbereitung und Komplikationen bei der Spende selbst.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.