Am 1. Juli werden die Renten erhöht. In den alten Bundes­ländern steigt die Rente um 4,25 Prozent, in den neuen um 5,95 Prozent. Der Grund für die Erhöhung ist vor allem die positive Entwick­lung der Bruttolöhne in Deutsch­land.

Dieser Artikel ist hilfreich. 8 Nutzer finden das hilfreich.