Der Zeitraum, in dem Versicherte ihre Rente beziehen, wird länger. Daten der Deutschen Renten­versicherung zeigen, dass Frauen 2015 im Durch­schnitt 21,7 Jahre lang Rente bezogen, bei Männern waren es immerhin 17,5 Jahre. Zum Vergleich: 1960 floss die Rente jeweils nur halb so lange.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.