Gesetzliche Pflege­versicherung: Alltags­hilfen bei Demenz

Gesetzliche Pflege­versicherung - Alltags­hilfen bei Demenz

1,2 Millionen Menschen in Deutsch­land sind an Demenz erkrankt. Viele von ihnen leben zu Hause und werden durch Angehörige versorgt. Doch Demenz­kranke und ihre Angehörigen kommen in der Pflege­versicherung zu kurz. Finanztest sagt, welche Leistungen ihnen zu­stehen und wo sie zusätzlich Hilfe bekommen können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 311 Nutzer finden das hilfreich.