Wer bezahlt die Rota-Schluckimpfung?

Aufgeführt sind die 25 größten gesetzlichen Krankenkassen. Ergebnisse für alle Kassen bietet unser Produktfinder unter www.test.de/krankenkassen.

Krankenkasse

Rotaviren-Impfung

Krankenkasse

Rotaviren-Impfung

AOK Baden-Württemberg

nein

BKK vor Ort

ja

AOK Bayern

nein

DAK Gesundheit

ja

AOK Hessen

nein

Deutsche BKK

ja

AOK Niedersachsen

nein

IKK Classic

ja

AOK Nordost

ja

IKK Südwest

nein

AOK Nordwest

nein

KKH – Allianz

ja

AOK Plus

ja

Knappschaft

ja

AOK Rheinland / Hamburg

nein

mhplus BKK

ja

AOK Rheinland-Pfalz

nein

Novitas BKK

ja

AOK Sachsen-Anhalt

nein

Pronova BKK

ja

Bahn BKK

ja

SBK

ja1

Barmer GEK

ja

TK

ja

BKK Mobil Oil

ja

    ja = Ja. nein = Nein.

    Stand: 1. Januar 2012

    • 1 70 Prozent der Kosten des Impfstoffes werden übernommen.