So haben wir gerechnet

Finanztest hat bei allen 176 allgemein geöffneten Krankenkassen nachgefragt, ob sie ihren Beitragssatz zum 1. Januar 2007 erhöhen.

Die Tabelle enthält die neuen allgemeinen Beitragssätze derjenigen 126 Kassen, die uns bis zum 2. Januar eine Veränderung mitgeteilt haben. Wegen des zeitaufwendigen Genehmigungsverfahrens ist es möglich, dass nach Redaktionsschluss weitere Erhöhungen rückwirkend zum 1. Januar bekanntwerden.

Neuer allgemeiner Beitragssatz: Diesen Beitragssatz tragen Arbeitnehmer und Arbeitgeber je zur Hälfte. Hinzu kommt der Sonderbeitrag des Versicherten von 0,9 Prozent seines Bruttoeinkommens.

Mehrbelastung: Für Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen von 3 562,50 Euro oder mehr im Monat. Für Selbstständige mit gleich ­hohem Monatseinkommen ist die Mehrbelastung doppelt so groß. Arbeitnehmer mit geringerem Einkommen zahlen weniger.

Dieser Artikel ist hilfreich. 888 Nutzer finden das hilfreich.