Gesetzliche Krankenkassen Diese verzichten auf Zusatz­beiträge

19.10.2010
Gesetzliche Krankenkassen - Diese verzichten auf Zusatz­beiträge
© iStockphoto

Ab Januar steigt der Beitrags­satz auf 15,5 Prozent. Dafür verlangen viele Kassen im ersten Halb­jahr 2011 noch keinen Zusatz­beitrag. Das ergab die Finanztest-Erhebung bei 114 Gesetzlichen Krankenkassen. 76 von ihnen gaben an, im ersten Halb­jahr 2011 auf Zusatz­beiträge zu verzichten. Diese Informationen sowie alle anderen Angaben zu Beiträgen, Leistungen und Erreich­barkeit der Gesetzlichen Krankenkassen finden Sie im
Produktfinder Gesetzliche Krankenkassen

19.10.2010
  • Mehr zum Thema

    Gesetzliche Kranken­versicherung Alle Infos zum Thema Krankenkassen

    - Beiträge, Leistungen, Kosten von Krankenkassen im Über­blick der Stiftung Warentest: Darauf haben Kinder, Studenten, Berufs­tätige, Rentner in der Kranken­versicherung...

    Krankenkassen­vergleich Die beste Krankenkasse für Sie

    - Beiträge und Extras von Osteo­pathie bis Zahn­reinigung: Mit unserem Vergleich von 71 Krankenkassen finden Sie passende Zusatz­leistungen und können viel Geld sparen.

    Gesund­heits­unter­suchung Check-Up Neue Regelung

    - Nur noch alle drei Jahre: Gesetzlich Kranken­versicherte ab 35 Jahren haben seit April 2019 nur noch alle drei Jahre Anspruch auf eine regel­mäßige...