Versicherte von acht gesetzlichen Krankenkassen können mit einem Wahl­tarif ihrer Kasse die Kosten für Kronen, Brücken und Prothesen senken. Sieben von ihnen zahlen auch dann, wenn jemand kurz nach dem Abschluss Zahn­ersatz benötigt. Für teuren Zahn­ersatz wie zum Beispiel Implantate reichen die Wahl­tarife jedoch nicht. Wer darauf Wert legt, sollte eine private Zusatz­versicherung abschließen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 511 Nutzer finden das hilfreich.