Nur wer einen Apfel lang­sam und bewusst isst, schmeckt sein volles Aroma. Das haben Wissenschaftler der Schweizer Forschungs­anstalt Agroscope fest­gestellt. Da Geschmacks­wahr­nehmung ein dyna­mischer Prozess sei, müsse man ein Stück Apfel bis zu 70 Sekunden lang kauen, um das gesamte Aroma­profil der Frucht zu schme­cken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.