Studentena­part­ments: Mit Wohn­raum für Studenten verdienen

Geschlossene Immobilienfonds Test

Der FHH Immobilienfonds 12 hat die beste Note im Test erreicht: Befriedigend (2,8). Der Fonds investiert 30 Millionen Euro in Studentena­part­ments in Hamburg und Frank­furt am Main. In Frank­furt gibt es zusätzlich einen Kinder­garten. Ab 50 000 Euro plus 3 Prozent Aufschlag können sich Anleger beteiligen.

Plus­punkte: Die Häuser liegen zentral und die Nach­frage nach Studenten­wohnungen ist groß. Es gibt einen 20-Jahres-Miet­vertrag mit einem zahlungs­kräftigen Pächter. Kinder und Enkel von Investoren werden bei der Wohnungs­vergabe bevor­zugt.

Minus­punkte: Hoher Kauf­preis und hohe Mieten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 85 Nutzer finden das hilfreich.