Geschlossene Fonds mit deutschen Immobilien

Bei Vertriebs­start der 18 geschlossenen Fonds, deren Anla­gebedingungen wir geprüft haben, stand bei acht Fonds keine Immobilie fest, bei fünf war ein Teil offen. Bis zum Stichtag dieser Tabelle haben sie weiter investiert. Für Anleger gilt immer: Je geringer der Anteil ist, der fest­steht, desto mehr Vertrauen müssen sie haben.

Fonds (Anbieter)

Über­wiegendes Geschäfts­modell

Anteil der Investments, der fest­steht (Prozent)

Alocava Real Estate Fund XII

Immobilien­handel

K. A.

Beteiligungs­fonds 411 (ILG)

Vermietung

100

Garching SLC 2.2

Vermietung

100

Habona Deutsche Einzel­handels­immobilien 05

Vermietung

 40

Habona Kita Fonds 011

Vermietung

100

Hamburg Trust HTG Deutsch­land 19

Vermietung

100

Immac Sozialimmobilien 771

Vermietung

100

Immo­Chance Deutsch­land 7 Renovation Plus1

Vermietung

 95

LHI Immobilien-Portfolio Baden-Württem­berg I

Vermietung

 61

Patrizia Grund­invest Campus Aachen

Vermietung

100

Project Wohnen 14

Projekt­entwick­lung

 76

Project Wohnen 15

Projekt­entwick­lung

 81

ProReal Deutsch­land Fonds 4

Projekt­entwick­lung

 47

Real I.S. Grund­vermögen

Vermietung

K. A.2

Wealth­Cap Immobilien Deutsch­land 381

Vermietung

100

Wide Fonds 5

Vermietung

 723

ZBI Zentral Boden Immobilien Neunte Professional1

Projekt­entwick­lung

 753

ZBI Regiofonds Wohnen 1

Projekt­entwick­lung

 713

    Stand: 27. Mai 2016

    Quellen: Angaben der Anbieter, eigene Berechnungen

    K. A. = keine Angabe.

    • 1 Nicht mehr für Anleger offen.
    • 2 Fonds­volumen nicht fest­gelegt, keine Berechnung möglich.
    • 3 Bezogen auf tatsäch­liches Fonds­volumen.