Geschlossene Fonds Grüne Versprechen

19.07.2011
Inhalt

Tue Gutes, spare Steuern und verdiene auch noch Geld. So werben Anbieter von lang­jährigen Ökobeteiligungen in Hoch­glanz­prospekten, um Kapital für ihre Ökogebäude, für Solar- oder Wind­kraft­anlagen aufzutreiben. Seit dem Atom­unfall von Fukushima sind sie besser denn je im Geschäft. Doch nur zwei von acht aktuellen Ange­boten, die Finanztest geprüft hat, sind gerade noch befriedigend.

Im Finanztest-Check: Acht aktuelle Angebote für Unter­nehmens­beteiligungen. Dazu eine Check­liste, mit der Sie wichtige Kriterien selbst über­prüfen können.

19.07.2011
  • Mehr zum Thema

    Finanztest warnt 8 Prozent für Fest­geld? Ein Märchen aus Bahrain!

    - Mit Anzeigen in deutschen Wirt­schafts­zeitungen, die wie ganz normale Artikel aussehen, werben derzeit Vermittler im Internet für Zins­anlagen der Bahrain Middle East...

    ThomasLloyd-Gruppe Riskante Anlagen mit rätselhaften Renditen

    - Die 2003 gegründete ThomasLloyd-Gruppe mit Haupt­sitzen in London und in Zürich bietet unter anderem geschlossene Fonds, Alternative Investmentfonds und...

    Riskante Investments Was tun, wenn der Insolvenz­verwalter Geld zurück­fordert?

    - P&R, Infinus, Fubus: Gehen Unternehmen pleite, die sich über den grauen Kapitalmarkt finanzieren, bekommen Anleger oft Post vom Insolvenz­verwalter – mit der Aufforderung...