Tipps

Hart ja, sehr hart nein: Multifunktionsreiniger funktionieren auch bei hartem Wasser. Wenn Ihre Geschirrspülmaschine fehlendes Salz oder zu wenig Klarspüler signalisiert, können Sie das getrost ignorieren. Am besten stellen Sie die eingebaute Enthärteranlage auf die kleinste Stufe. Aber: Bei sehr hartem Wasser über 21 Grad deutscher Härte müssen Sie Klarspüler und Enthärtersalz zusätzlich in die entsprechenden Kammern der Maschine geben. Den Härtegrad Ihres Leitungswassers erfahren Sie beim zuständigen Wasserversorger.

Mit Folie und ohne Folie: Ist der einzelne Tab in eine wasserlösliche Folie eingewickelt, darf er damit in die Reinigerkammer. Wird er trotzdem ausgepackt, ist das nicht schlimm. Eine herkömmliche Umhüllung müssen Sie aber unbedingt entfernen, sonst löst sich der Tab nicht auf. Beachten Sie dazu die Packungshinweise.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2079 Nutzer finden das hilfreich.