Tipps

Mit und ohne Salz: Wer mit Solotabs oder Pulver spült, muss regelmäßig Klarspüler und Enthärtersalz für die Spülmaschine nachfüllen (Baukastenmethode). Bei Multitabs braucht man das nicht, selbst dann nicht, wenn Klarspül- oder Salzfunktionsleuchte das signalisieren. Aber: Bei sehr hartem Wasser (Härtebereich 4, über 21° dH) reichen die Multis nicht aus. Dann entweder zusätzlich Enthärter und Klarspüler in die Maschine geben oder – besser noch – die billigere Baukastenart mit Solotab oder Pulver nutzen.

Lagern und Vorrat: Bewahren Sie die Tabs möglichst trocken und nicht zu warm auf. Bei heißen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit können sie aus der Form geraten. Auf große Vorräte sollten Sie auch lieber verzichten. Mit der Zeit büßen die Tabs einen Teil ihrer Reinigungskraft ein.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2695 Nutzer finden das hilfreich.