Drei Fragen an Reiner Metzger

Geschirr­spül­mittel Test

Reiner Metzger

Reiner Metzger ist journalistischer Leiter unseres Teams „Haus, Energie, Frei­zeit und Verkehr“. Im Gespräch mit test.de ordnet er die Erkennt­nisse aus dem neuesten Test von Geschirr­spül­mitteln ein.

Zitrate statt Phosphate

Was ist für Sie die Quint­essenz des Tests?

Die neuen Mittel sind mindestens so gut wie es die phosphathaltigen je waren. Und das zu einem güns­tigen Preis.

Womit ersetzen die neuen Mittel die reinigende Wirkung von Phosphat? Was bedeutet das für die Umwelt?

Die neuen Mittel nutzen Salze der Zitronensäure (sogenannte Zitrate) plus eine modernere Mischung von Bleich­mitteln und Schmutzlösern. Die Zitrate wirken nicht mehr als unerwünschte Dünge­mittel in Gewässern wie ihre Vorläufer, die Phosphate.

Sie haben bereits im Jahr 2010 phosphatfreie Maschinen­geschirr­spül­mittel getestet (siehe test 8/2010) – damals konnte nur ein Produkt über­zeugen, fünf Mittel reinigten „mangelhaft“. Was hat sich seitdem geändert?

Die Mischung aus Enthärtern, Bleich­mitteln, Schmutzlösern und Korrosions­schutz­mitteln hat sich seitdem wesentlich verbessert. Dadurch schneiden nun acht von zwölf Geschirr­spül­mitteln gut oder sehr gut ab – nicht nur beim Reinigen, sondern auch beim Verhindern von Belägen oder der Materialschonung.

Tipp: Antworten auf viele weitere Fragen zum Thema Geschirr­spül­mittel und Geschirr­spül­maschinen finden Sie in unseren FAQ Geschirrspüler.

Jetzt freischalten

TestGeschirr­spül­mitteltest 08/2016
1,50 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 6 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 9 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 92 Nutzer finden das hilfreich.