Tipps

Lieber breit als schmal. Ist der Platz da, kaufen Sie eine 60 Zentimeter breite Maschine für 12 Maßgedecke. Die schmaleren 45er Geräte reinigen und trocknen zwar genau so gut, verbrauchen je Gedeck aber etwa ein Zehntel mehr Strom und fast ein Viertel mehr Wasser.

Kein Einbau möglich? Zu den geprüften Einbaugeräten gibt es meist auch vergleichbare Stand- und Unterbaumodelle.

Richtig pflegen. Wird das Geschirr nicht ordentlich sauber und trocken? Überprüfen Sie, ob die Siebe verdreckt sind. Auch die Düsen an den Sprüharmen dürfen nicht verstopfen. Sortieren Sie auch große Teile so ein, dass das Wasser überall gut hinkommt. Enthärter auf die richtige Härte einstellen, Salz und Klarspüler nachfüllen.

Reiniger. Herkömmliche Tabs sind besser als 3in1- oder 2in1-Tabs. Aktuelle Testergebnisse siehe Test Geschirrreiniger-Tabs.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1932 Nutzer finden das hilfreich.