Per Knopfdruck soll die AEG Favorit 3in1 die Schwächen der 3in1-Tabs ausgleichen, wie wir sie in herkömmlichen Geschirrspülern festgestellt hatten. Durch Tastendruck kann die Reinigung auch wieder auf die getrennten Komponenten (Salz, Klarspüler und Reiniger) umgestellt werden. Kosten für die neue Maschine: ab 1 300 Euro für integrierbare und ab 1 000 Euro für unterbaufähige Modelle. AEG will weitere Modelle mit der 3in1-Technik anbieten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 527 Nutzer finden das hilfreich.