Bis vor einigen Jahren brauchten Geschirrspülmaschinen noch drei Zutaten: Pulverreiniger, Klarspüler und Enthärtersalz. Inzwischen kommen sie mit einem einzigen Tab aus. 60 Prozent der deutschen Geschirrspüler waschen heute mit diesen so genannten 3in1-Tabs. Sie ersparen das lästige Nachfüllen von Klarspüler und Salz und reinigen teilweise sogar besser.

Im Test: 20 Geschirrspül-Tabs, davon 13 3in1 Produkte mit Klarspüler und Salzfunktion, ein 2in1-Produkt mit Klarspüler sowie sechs Soloreiniger ohne Zusatzfunktion. Preise zwischen 0,05 und 0,19 Euro je Spülgang.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Geschirrspültabs

Dieser Artikel ist hilfreich. 2064 Nutzer finden das hilfreich.