Computer

Geschenketipps zu Weihnachten Test

Dell Dimension 4700 X-Large

Preis: 1 020 Euro
GUT (1,9)

Beste Noten für die sehr gute Rechenleistung, den geringen Geräuschpegel und die guten Lautsprecher. Preis inklusive Versandkosten und einem Gratis-Tintendrucker.

Hewlett Packard Pavilion k601.de

Geschenketipps zu Weihnachten Test

Preis: 850 Euro
GUT (2,0)

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Allround-PC überzeugt mit sehr guter Rechenleistung und besitzt eine TV-Karte. Positiv: Recht sparsamer Stromverbrauch und leise im Betrieb.

Packard Bell iXtreme 1623

Geschenketipps zu Weihnachten Test

Preis: 485 Euro
BEFRIEDIGEND (2,9)

Für Büroanwendungen ist dieser Computer eine solide Grundlage zu den fast doppelt so teuren Angeboten. Er ist sehr leise, besitzt aber keine Recovery-CD.

Tipps

  • Bevor es zum PC-Kauf geht: Unbedingt bedenken, was der Computer leisten soll. Wer ihn nur für typische Büroanwendungen wie Texteschreiben und Im-Internet-surfen einsetzen will, für den reichen ein Arbeitsspeicher von 256 Megabyte und eine Festplatte mit 80 Gigabyte vollkommen aus. Für Videoschnitt und Bildbearbeitung braucht man einen Computer mit leistungsfähigerem Prozessor. Der Arbeitsspeicher sollte 512 Megabyte und die Festplatte eine Größe von 160 Gigabyte haben, sonst verliert man schnell den Spaß.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5164 Nutzer finden das hilfreich.