Wichtige Policen für den Betrieb

Wer eine Firma, einen Laden, ein Gewerbe betreibt, braucht den richtigen Versicherungsschutz.

Versicherung

Schutz ....

Geeignet ...

Wer eine Firma, einen Laden, ein Gewerbe betreibt, braucht den richtigen Versicherungsschutz.

Versicherung

Schutz ....

Geeignet ...

Betriebs­-
haftpflicht­-
versicherung

gegen Ansprüche Dritter. Die Versicherung kommt für Schäden auf, die Chef oder Mitarbeiter bei ihrer beruflichen Tätigkeit anderen zufügen.

für Firmen, Handwerks-, Handels- und Gewerbebetriebe. Auf diese Police kann kein Unternehmen verzichten.

Geschäfts­-
inhalts-
versicherung

gegen Feuer, Einbruchdiebstahl und Raub, Leitungswasser sowie Sturm ab Stärke 8.

für Firmen, Handwerks-, Handels- und Gewerbebetriebe, Freiberufler mit eigenen Büroräumen. Diese Police ist unerlässlich.

Betriebs­-
unterbrechungs­-
versicherung

gegen die finanziellen Folgen eines Schadensereignisses, beispielsweise wenn der Betrieb nach einem Feuer eine Zeit lang geschlossen werden muss.

für Firmen, Handwerks-, Handels- und Gewerbebetriebe. Nach einem Schaden kann diese Police überlebenswichtig für den Betrieb sein.

Elektronik-
­versicherung

von informations-, kommunikations- und medizintechnischen Geräten einschließlich Datenträger, wenn der Benutzer ihn nicht auswechseln kann. Versicherbar ist auch der Missbrauch von Computern durch Mitarbeiter (kann auch über eine Vertrauensschadenversicherung abgesichert werden).

für Firmen, die von Elektronikanlagen abhängig sind, zum Beispiel EDV-Anbieter, Internetdienstleister. Zum Schutz der Computer in einem Anwaltsbüro oder einem Einzelhandelsgeschäft ist in der Regel eine Geschäftsinhaltsversicherung ausreichend.

Vertrauens­-
schaden­-
versicherung

vor Schäden durch Betrug, Diebstahl, Untreue, Unterschlagung durch Mitarbeiter. Die Police schützt auch vor Computermissbrauch, beispielsweise wenn Mitarbeiter EDV-Programme vorsätzlich löschen.

prinzipiell für alle Firmen, in denen Mitarbeiter vorsätzlich große Schäden anrichten können. Ob sich die Versicherung lohnt, sollte jede Firma individuell genau prüfen.

Forderungs­-
ausfall­-
versicherung

bei ausbleibenden Zahlungen von Kunden.

prinzipiell für alle Betriebe. Ob sich die Versicherung lohnt, muss jede Firma individuell genau prüfen.

Versicherung
gegen
­Elementa­­r­-
schäden

gegen Erdbeben, Erdrutsch, Erdsenkung, Lawinen, Schneedruck, Überschwemmung.

für Firmen, die den genannten Risiken ausgesetzt sind. Die Versicherer lehnen viele Kunden ab. Risiken können nur im Paket versichert werden.

Versicherung
gegen
Glasbruch

bei Glasbruch jeglicher Art (z. B. Außen- und Innenverglasung, Schaufenster).

z. B. für ebenerdige Geschäfte mit Schaufenstern und Vitrinen.