Eigentümer, die ihre Wohnung erst vermieten wollen und dann doch selber einziehen, dürfen die Reno­vierungs­kosten geltend machen. Dies sind Werbungs­kosten für die Vermietung, wenn die Vermietungs­absicht während der Reno­vierung belegt wird, entschied das Finanzge­richt Hamburg (Az. 1 K 14/10).

Tipp: Ihre Absicht zu vermieten, können Sie nach­weisen, wenn Sie einen Makler mit der Vermietung beauftragt hatten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 114 Nutzer finden das hilfreich.