Die Griechen essen pro Kopf und Jahr EU-weit das meiste Gemüse – 241 Kilogramm. Jeder Deutsche verzehrt da-gegen nur 94 Kilo, aber mehr als der EU-Durchschnitt von 88 Kilo. Darunter liegen viele Nord- und Südosteuropäer.

Dieser Artikel ist hilfreich. 107 Nutzer finden das hilfreich.