Gemeinsam Klagen Meldung

Wenn sie gemeinsam klagen dürften, kämen Anleger leichter zu ihrem Recht.

Schadenersatz für Telekomaktionäre - fast jedem, der Papiere des Unternehmens besitzt, wäre dies nur allzu recht. Doch bislang ist es in Deutschland immer noch schwer, Unternehmen oder Vorstände zu Schadenersatz zu zwingen. Denn dafür müssten die Verantwortlichen zunächst wegen Betrugs verurteilt werden. Auch Sammelklagen, wie in den Vereinigten Staaten, sind in Deutschland nicht möglich. Im Prozess muss bislang noch jeder für sich allein kämpfen. Trotzdem kann es sinnvoll sein, die Klage eines Einzelnen zu unterstützen. Denn hat dieser Erfolg, steigen anschließend auch die Chancen für andere Betroffene.

Finanztest sagt, welche Möglichkeiten Anleger in Deutschland haben, gegen Unternehmen oder Vorstande zu klagen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 792 Nutzer finden das hilfreich.