Sicherheit kontra Renditechance

Eine Rente bringt erst nach vielen Jahren mehr, als der Anleger eingezahlt hat. Bankprodukte liefern immer ein Plus, Fonds oft.

Sofortrente1

Bankentnahmeplan

Aktienfondsentnahmeplan

mit Kapitalverzehr

ohne Kapitalverzehr

mit planmäßigem
Kapitalverzehr

ohne planmäßigen
Kapitalverzehr

Sichere
Monatsrente für
100 000 Euro

Bis zum Tod. Je nach Angebot Garantierente von 450 bis ca. 480 Euro.

Bis Ende der Laufzeit, bei 20 Jahren Laufzeit bis zu 615 Euro.

Ewige Rente bis zu 327 Euro möglich.

Nein, Höhe oder Laufzeit der Rentenzahlung hängt von der Marktentwicklung ab.

Mögliche
Monatsrente für 100 000 Euro

Bei volldynamischer Rente im 20. Jahr der Auszahlung über 700 Euro.

Siehe oben.

Siehe oben.

20 Jahre lang zwischen 735 Euro und 907 Euro Rente möglich 2 .

Ewige Rente zwischen 526 Euro und 759 Euro möglich 2 .

Vererbbares Vermögen

Nein, zusätzlich vereinbar, aber teuer.

Vor Ablauf: Ja.
Nach Ablauf: Nein.

Ja.

Vor Ablauf: Ja.
Nach Ablauf: Nein.

Ja.

Anlage im Plus nach … Jahren

Ohne Überschüsse
ca. 18,
mit Überschüssen
ca. 15.

Ab Beginn.

Nicht kalkulierbar, hängt von der Marktentwicklung ab.

Steuerpflichtiger Anteil

Gering. Nur der Ertragsanteil ist zu versteuern.

Hoch. Alle Zinserträge sind voll steuerpflichtig, sobald sie den Sparerfreibetrag überschreiten.

Gering. Dividenden sind zu versteuern. Kursge­winne sind nach Ablauf von 12 Monaten steuerfrei.

Flexibilität

Keine.

Gering. Laufzeit kann bei Vertragsabschluss festgelegt werden. Während der Laufzeit wenig flexibel.

Hoch. Entnahme kann jederzeit verändert oder gestoppt werden.

Geeignet für

Deckung von Grundbedarf, kaum Erbenversorgung.

Zeitlich begrenzten zusätzlichen Grundbedarf.

Grundbedarf mit Erben-
versorgung.

Zusätzlichen Finanzbedarf, nicht für den laufenden Grundbedarf, teilweise Erbenversorgung.

    • 1 Werte für 65-jährige Männer, die „mögliche Rente“ ist unverbindlich. Frauen erhalten ca. 10 Prozent weniger.
    • 2 Bei Jahresrenditen von 6,5 und 9,5 Prozent.