Nach dem Rauchen gilt das radioaktive Gas Radon als wichtigste Ursache für Lungenkrebs. In vielen Regionen entweicht es aus dem Untergrund. Das Bundesumweltministerium und das Bundesamt für Strahlenschutz haben jetzt wichtige Informationen über Schutz- und Sanierungsmaßnahmen in einem "Radon-Handbuch Deutschland" zusammengefasst. Bauherren finden hier hilfreiche Hinweise. Erhältlich ist die Lose-Blatt-Sammlung für 10 Euro bei:

NW-Verlag
Postfach 10 11 10
27511 Bremerhaven

Dieser Artikel ist hilfreich. 40 Nutzer finden das hilfreich.