Wird das Auto eines Mieters beschädigt, weil sich in der gemieteten Garage ein Abwasserrohr löst und aufs Dach fällt, so trägt der Gebäudehaftpflichtversicherer des Vermieters den Schaden (Kammergericht Berlin, Az. 6 U 133/07).

Dieser Artikel ist hilfreich. 592 Nutzer finden das hilfreich.