Remeha: Calenta 15DS

Testkommentar

Preis-Leistungs-Sieger: Ebenfalls Zweitplatzierter im Test, aber mit der besten Energieeffizienz – nutzt bei der Warmwasserbereitung die im Gas enthaltene Energie mit den relativ geringsten Verlusten. Hocheffizienzpumpe und Ventilator verbrauchen am wenigsten Strom. Besonders kompakt. Sehr wartungsfreundlich. Aber einzelne konstruktive Details sind optimierbar.

Testergebnisse

Gas-Brennwertkessel 7/2010
Remeha: Calenta 15DSGewich­tungTesturteil
Gas-Brennwertkessel 7/2010
Remeha: Calenta 15DSGewich­tungTesturteil
- Qualitätsurteil 100 %gut (1,8)
Energieeffizienz 55 %gut (1,7)
Heizbetrieb
sehr gut
Nutzungsgrad in %
96
Warmwasserbereitung
gut
Stromverbrauch pro Jahr
gut
Weitere Umwelteigenschaften 10 %gut (1,7)
Kohlenmonoxid im Abgas
gut
Stickoxide im Abgas
sehr gut
Geräusch
gut
Handhabung 25 %gut (1,8)
Bedienung
gut
Bedienungsanleitung
gut
Montage
sehr gut
Montageanleitung
gut
Wartung
sehr gut
Wartungsanleitung
sehr gut
Elektrische Sicherheit 5 %gut (2,0)
Verarbeitung 5 %befriedigend (2,8)

Produktmerkmale

Preise
mittlerer Ladenpreis 4600,00 Euro (Stand: 22.03.2012)
Speicher und Regelung
Warmwasserspeicher (solarfähig) De Dietrich Uno 300/2
Regelung Integrierte Bedieneinheit
Ausstattung / Technische Merkmale (Angaben lt. Anbieter)
Vorlauftemperaturen in °C Bis 90
Leistungsbereich Heizung in kW 3,5 - 15,8
Höhe des Kessels in mm 690
Breite des Kessels in mm 450
Tiefe des Kessels in mm 450
Leergewicht des gedämmten Stahlspeichers in kg 148
Nennvolumen des Speichers in l 300
Bereitschaftsvolumen des Speichers in l 145
Höhe des Speichers in mm 1720
Durchmesser des Speichers in mm 600
Bauähnliches Modell mit Durchlauferhitzer statt Speicher Calenta Easy Combi 28c
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein
  • Stand: 24.06.2010

Ausgewählt, geprüft, bewertet