Garan­tiezertifikate Gewinn­spanne für Emittenten ist hoch

0

Mit Garan­tiezertifikaten verdient die Zertifikatebranche gut. Die Gewinn­spanne für den Heraus­geber (Emittent) liegt im Schnitt bei 0,73 Prozent der Anlagesumme pro Jahr. Das zeigt eine repräsentative Stich­probe, die der Deutsche Deri­vate Verband (DDV) in Auftrag gegeben hat. Die Provision für den Verkäufer ist dabei nicht mitgerechnet. Mehr Informationen im Internet (www.test.de/zertifikate-margen).

0

Mehr zum Thema

  • Zertifikate Was ist das, was bringt das, wie riskant ist das?

    - Zehn Jahre nach der Finanz­krise ­finden Zertifikate wieder reißenden Absatz. Doch nach wie vor gibt es viele Fall­stricke für Anleger. Oft sind die Produkte über­mäßig...

  • Kryptowährungen Riskante Zertifikate

    - Die Bundes­finanz­aufsicht (Bafin) warnt vor den Risiken von Zertifikaten, die der Preis­entwick­lung von Payment-Token wie Bitcoin folgen – oft auch „virtuelle...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.