1 Garantieverlängerungen 12/2015

Sie vergleichen 1 von max. 20 Produkten.
Garantieverlängerungen 12/2015 - Einfache Garan­tieverlängerungen
Allgemeines
Verzicht auf Selbst­behalt
Verzicht auf Selbst­behalt
ja
Berufliche Nutzung mitversichert
Berufliche Nutzung mitversichert
nein
Welt­weite Geltung
Welt­weite Geltung
ja
Produktmerkmale

Ausgewählte Merkmale und Leistungen

Reparatur­kosten versichert
Reparatur­kosten versichert
ja
Verschleiß mitversichert
Verschleiß mitversichert
nein
Zubehör mitversichert
Zubehör mitversichert
ja
Motor-/Lagerschaden mitversichert
Motor-/Lagerschaden mitversichert
ja
Fall/Sturz/Unfall mitversichert
Fall/Sturz/Unfall mitversichert
nein
Flüssig­keits­schaden mitversichert
Flüssig­keits­schaden mitversichert
nein
Diebstahl/Raub/Einbruch mitversichert
Diebstahl/Raub/Einbruch mitversichert
nein
Wahl­recht bei Reparatur
Wahl­recht bei Reparatur
nein

Leistung bei Totalschaden

Ersatz­gerät
Ersatz­gerät
ja
Geld­ersatz
Geld­ersatz
eingeschränkt1
Zuschuss bei Neukauf
Zuschuss bei Neukauf
nein
Wahl­recht des Kunden
Wahl­recht des Kunden
nein

Zeit­wert­staffel

Zeit­wert
Zeit­wert
im 1. Jahr: 100%, im 2. Jahr: 80 %, im 3. Jahr: 80%, im 4. Jahr: 60%, ab 5. Jahr: 40%

Wie erfolgt die Beitrags­zahlung?

Einmalbeitrag für gesamte Lauf­zeit
Einmalbeitrag für gesamte Lauf­zeit
ja

Kosten für Schutz bis ... Jahre nach Kauf (Euro) - Smartphone für 500 Euro

3 Jahre
3 Jahre
22
4 Jahre
4 Jahre
44
5 Jahre
5 Jahre
66

Kosten für Schutz bis ... Jahre nach Kauf (Euro) - Smartphone für 800 Euro

3 Jahre
3 Jahre
33
4 Jahre
4 Jahre
66
5 Jahre
5 Jahre
99

Kosten für Schutz bis ... Jahre nach Kauf (Euro) - Wasch­maschine/Kaffee­automat für 750 Euro

3 Jahre
3 Jahre
29
4 Jahre
4 Jahre
59
5 Jahre
5 Jahre
88

Kosten für Schutz bis ... Jahre nach Kauf (Euro) - Notebook für 1200 Euro

3 Jahre
3 Jahre
42
4 Jahre
4 Jahre
84
5 Jahre
5 Jahre
130
  • ja = ja
  • nein = nein
  • eingeschränkt = Eingeschränkt.
  • Minuszeichen = Entfällt/Kein Angebot.

Reihenfolge: Nach Anbieter und Produkt.

  • 1 Es besteht kein recht­licher Anspruch auf Geld­ersatz.
  • Stand: 01.08.2015