Unser Rat

Einfache Garan­tieverlängerung. Einfache Garan­tieverlängerungen bieten über die Lauf­zeit der Herstel­lergarantie hinaus Schutz, wenn Ihr Elektrogerät wegen eines Produkt­mangels repariert werden muss (Tabelle Garantieverlängerung 12/2015). Eine güns­tige einfache Garan­tieverlängerung mit Schutz ab Kauf ist etwa die „48 Monate Lang­zeit-Garantie“ von Conrad Electronic. Die „Plus­Garantie“ von Media Markt und Saturn gewährt Kunden ebenfalls Schutz bereits ab Kauf und bezahlt bei einem Totalschaden sogar ein Neugerät oder 100 Prozent des Kauf­preises.

Erweiterte Garan­tieverlängerung. Erweiterte Garan­tieverlängerungen versprechen nicht nur Schutz bei Produktmängeln, sondern etwa auch bei Schäden, die durch Stürze oder Flüssig­keit entstehen. Manche bieten zudem Diebstahl­schutz. Oft haben die erweiterten Garan­tieverlängerungen aber Haken wie einen Selbst­behalt im Schadens­fall oder strenge Diebstahl­regeln (Tabelle Garantieverlängerung 12/2015). Eine güns­tige erweiterte Garan­tieverlängerung ohne Selbst­behalt ist der „Geräte­schutz“ von Amazon.

Vertrag widerrufen. Haben Sie eine Garantie gekauft und es sich nun anders über­legt, können Sie sie meist inner­halb von 14 Tagen widerrufen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 42 Nutzer finden das hilfreich.