Unser Rat

Kauf. Sie wollen es auch einmal mit Aktien versuchen, aber höchs­tens so viel riskieren, dass Sie am Ende wenigs­tens Ihr einge­setztes Geld zurück­bekommen? Lassen Sie Garan­tiefonds links liegen, denn sie lohnen nicht. Bauen Sie sich besser das Finanztest-Garan­tiedepot aus Fest­geld und einem kleinen Teil Aktienfonds. Flexibler sind Sie, wenn Sie statt Fest­geld Renten­indexfonds nehmen und 10 Prozent Aktien­indexfonds dazu­mischen (siehe Garantiedepot).

Verkauf. Haben Sie bereits einen Garan­tiefonds, über­legen Sie, ob Sie ihn nicht an die Fonds­gesell­schaft zurück­geben und das Geld anders anlegen. Das ist besonders in der aktuellen Nied­rigzins­phase sinn­voll. Die Rück­gabe kann Gebühren kosten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 66 Nutzer finden das hilfreich.