Funk-Videoübertragungssysteme mit PC-Anschluss Der Spieler mit der langen Leitung

Inhalt

Moderne Computer spielen DVD-Videos und Musik-CDs. Doch der Computer steht selten da, wo die Musik spielen soll. Hier helfen Funk-Übertragungssysteme. Sie übermitteln die Signale zwischen Fernseher, HiFi-Anlage und PC. Bis zu 30 Meter können die Funkanlagen in Gebäuden überbrücken, im Freien bis zu 100 Meter – versprechen die Anbieter. Und sie versprechen zuviel. Die Stiftung Warentest hat zwei fast baugleiche Funksysteme geprüft. In Gebäuden kommt hinter zwei Betonwänden kaum noch ein Signal an. Bewegungen im Funkfeld stören das Signal. Auch im Freien. Fazit: Die Funkanlagen sind keine Alternative zu einer festen Verkabelung. Sie kommen nur für den gelegentlichen Einsatz in Frage.

Im Neuheitentest: Conrad DVD Anywhere Fernbedienung, Preis: etwa 100 Euro und Thomson Multisender PC 740, Preis etwa 130 Euro.

Mehr zum Thema

  • Steu­erspar­rechner So viel Steuerersparnis ist durch zusätzliche Ausgaben drin

    - Wie viel Steuern muss ich zahlen? Wie viel spare ich mit zusätzlichen Werbungs­kosten? Antworten gibt der Steuer­rechner der Stiftung Warentest – jetzt auch für 2022.

  • Laptops, Convertibles, Tablets mit Tastatur 117 Computer im Test

    - Notebook, Ultra­book, Convertible, Tablet mit Tastatur, Gaming-Laptop: Unser Laptop-Test verrät, welche Computer ausdauernde Akkus und schnelle Prozessoren bieten.

Bücher und Spezialhefte Passend aus unserem Shop